Malwettbewerb 2019

Mitteltäler Grundschüler beim Malwettbewerb erfolgreich
Auch in diesem Jahr nahmen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Mitteltal wieder erfolgreich am Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken teil. Dieser Wettbewerb ruft Kinder und Jugendliche seit 49 Jahren dazu auf, ihre Ideen zu gesellschaftlich relevanten Themen in Bildern kreativ darzustellen. Außerdem gibt es zu den Themen jedes Jahr ein Quiz, bei dem man zusätzlich Preise gewinnen kann.
Bei der diesjährigen Auflage stand der Wettbewerb unter dem Motto „Musik bewegt“.
Sechs Schülerinnen und Schüler erhielten für ihre Bilder, zwei weitere für das Quiz, Preise, welche durch Herrn Bernd Günther und Frau Tomislava Milanovic, die Vertreter der ortsansässigen Bankfiliale der Volksbank Horb-Freudenstadt e.G., überreicht wurden.
Gespannt erwartet wird nun von den Schülerinnen und Schülern, was im Jubiläumsjahr das Thema des Malwettbewerbs sein wird.
  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.